Wir hören gerne von Ihnen

Kontakt

Unternehmen, die international tätig sind, tragen oft ein erhebliches Währungsrisiko – entweder direkt, weil die Verrechnungswährung eine Fremdwährung ist, oder indirekt, wenn Konkurrenten im Ausland Vorteile aus Währungsänderungen ziehen, die sich auf Ihr Unternehmen auswirken können.

Schwankungen wirken sich auf die Erträge aus und verursachen Kosten; gleichzeitig verlaufen die Währungsentwicklungen oft in mehrjährigen Zyklen. Deshalb sind unsere empfohlenen Absicherungsprozesse für das Risikomanagement individuell auf die Gegebenheiten Ihres Unternehmens zugeschnitten.

    Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft – wir helfen Ihnen beim Timing und Risikomanagement Ihrer Finanzergebnisse!

    Gerhard Massenbauer
    CEO HedgeGo

    Willkommen zu unserer FAQ Sektion

    Super, dass Sie vorbeischauen. Unser Service hilft Ihnen als Treasury, qualifizierte Informationen über prognostizierte FX Ereignisse zu erhalten. Wir haben die am häufigst gestellten Fragen hier zusammengefasst, aber für weitere Informationen können Sie uns gerne kontaktieren.

    Ist HedgeGo eine Handelssoftware?

    Nein. HedgeGo kumuliert FX- und Wirtschaftsdaten zu Handlungsvorschlägen, die von unseren Kunden ausgeführt werden.

    Wie viele FX-Ereignisse kann ich pro Jahr für ein Währungspaar erwarten?

    Basierend auf den letzten 20 Jahren erwarten wir 2-6 FX-Event alarms pro Jahr. Da wir für die kommenden Jahre eine höhere Volatilität voraussagen, könnte diese Zahl steigen.

    Kann HedgeGo für tägliche Handelsentscheidungen genutzt werden?

    Nein. HedgeGo erstellt nur Prognosen für Markttrends, nicht für tägliche Marktveränderungen. Im Durchschnitt erstellt unser automatisiertes System 2-6 Vorschläge pro Jahr für die meisten der von uns abgedeckten Währungspaare.

    Wie nützt mir die Testversion als Treasury?

    Unsere Testversion bietet Ihnen einen kostenlosen Backtest Ihrer Engagements sowie eine vorausschauende Analyse für ein vordefiniertes Währungspaar. Die Testversion endet nach Lieferung aller Informationen an Sie. Feel free to see our pricing for an active subscription here.

    Gibt es ein Volumenslimit pro Währungspaar?

    Generell gibt es kein Limit, aber wir empfehlen HedgeGo für Engagements von mehr als 5 Mio. Euro für ein Währungspaar zu verwenden.

    Wird HedgeGo meine Profitabilität erhöhen?

    Hauptsächlich nicht. HedgeGo zielt darauf ab, das finanzielle Ergebnis von Engagements in mehreren Währungen abzusichern, um Verluste durch die Volatilität der Devisenmärkte zu vermeiden. Andererseits lässt unser System auch Raum für die Nutzung von Chancen. In den letzten zehn Jahren hat HedgeGo einen Performancevorteil von 7% im Vergleich zu 80%igen Hedging-Strategien erzielt.

    Gibt es dokumentierte, erfolgreiche Marktprognosen, die zugänglich sind?

    Ja, das gibt es, bitte finden Sie hier eine Auswahl von Events, die erfolgrech prognostiziert wurden. Für mehr Information nutzen Sie bitte unsere Kontaktform.

    Wie sind FX Event alarms strukturiert?

    Zum einen bestehen FX Event alarms aus einer Analysensektion, in der das „Warum“ im Detail erklärt wird. Zweitens erzeugt unser System Vorschläge für konkrete Absicherungsaufträge, die dann durch unsere Kunden ausgeführt werden.

    Wie können Treasuries von diesem Dienst profitieren?

    Treasuries sind mit vielen Herausforderungen konfrontiert. Eine davon ist es, sich über Marktentwicklungen auf dem Laufenden zu halten und daraus Schlüsse zu ziehen. HedgeGo und sein proprietäres System von Analysten und automatisierter Intelligenz erstellt Analysen und konkrete Vorschläge für Maßnahmen. Das spart Zeit und liefert einfach umzusetzende Hilfe.